spinner

CHANGE DAY

CHANGE DAY VOM 27. AUGUST 2019

Wir möchten Sie darüber informieren, dass am 27. August 2019 ein schweizweiter Change Day stattgefunden hat.

Als Konsequenz davon wurden die internationalen Zusatzpakete sowie Adult Entertainment Pakete auf älteren TV Empfangsgeräten entfernt und sind nur noch auf der UPC TV Box empfangbar.

Welches sind die betroffenen Pakete?

Italia, Portugues, Portugues Premium, Espanol, Turkiye, Albanica, Pink Plus, Bosna, Arabia, Russia, Africa, Erotic

Für die betroffenen Kunden (Horizon, D4A, CI+ / Digicard, Converter), welche nicht auf die UPC TV Box wechseln, werden die internationalen Zusatz- und Adult-Entertainment Pakete ab dem 13. August 2019 nicht mehr verfügbar sein. Diesen Kunden wird mittels Schreiben ein neues Angebot unterbreitet (UPC TV).

Was passiert am 13. August 2019?

  • An diesem Tag werden die TV-Sender der internationalen Zusatzpakete sowie Adult Entertainment auf den älteren Empfangsgeräten (Horizon, D4A, CI+ / Digicard , Converter) nicht mehr empfangbar sein.
  • Auf den betroffenen Sendern wird ab dem 13. August eine Tafel mit oben erwähnten Information eingeblendet.

Die Sender werden noch bis zum 27. August 2019 im TV-Guide ersichtlich sein.

Warum werden die Pakete bereits am 13. August 2019 abgeschaltet?

Als Vorbereitung für den 1G-CH Launch muss im Access-Netzwerk entsprechendes Frequenzspektrum frei gemacht werden, damit darin die zusätzlichen Internet-Daten übertragen werden können.

Daher wurde entschieden, dass alle internationalen Pakete nur noch über IP (UPC TV) verfügbar sein sollen und nicht mehr auf den älteren DTV Plattformen.

Diese Umstellung und der Upgrade des Access-Netzwerkes benötigt entsprechend Zeit und muss bis zum Launch von 1G-CH abgeschlossen sein. Deshalb werden diese Pakete bereits per 13. August abgeschaltet.

Wasmüssen Sie nach dem 27. August 2019 tun?

Sendersuchlauf: 

Alle Kabelanschluss Kunden, welche unverschlüsseltes digitales Fernsehen (Basic TV), eine Digicard oder einen Converter benutzen,  müssen am 27. August 2019 zwingend einen Sendersuchlauf durchführen.

Der Sendersuchlauf ist aufgrund der Frequenzverschiebung auch für die Kunden ohne Zusatzpaket notwendig.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sendersuchlauf

Folgende Einstellungen sind bei einem Sendersuchlauf vorzunehmen:

Parameter Wert Network ID: 43058 Frequenz: 522 MHz oder 5220000 kHz Modulation: QAM64 Symbolrate: 6900

Parameter Wert
Network ID: 43058
Frequenz: 522 MHz oder 5220000 kHz
Modulation: QAM64
Symbolrate: 6900

Nach oben